Sumohasen
2003, Vinyl auf Nessel, 140 x 180 cm
EUR 4.200,-


Simba
2004, Öl auf Nessel, 40 x 30 cm
EUR 500,-


Künstler > Zeitgenössische Künstler A-Z

anja müller


1974
---• geboren in München

1994-2000
---Studium Angewandte Grafik/Malerei an der Kunstakademie München bei Prof.
----.Robin Page und Prof. Klaus vom Bruch

2003
---Arbeitsstipendium in St. Petersburg
---Studium der japanischen Sprache und Landeskunde am Japaninstitut der
----.LMU München

Einzelausstellungen (Auswahl)


1996
---Kulturzentrum "Quere", Landsberg am Lech

1997
---Typ E-gallery, Kunstpark-Ost München

1998
---Akademie-Galerie, München

1999
---Galerie Meimer und Weiß, Regensburg

2003
---Borey-Art-Center, St. Petersburg (RUS)

2004
---Manga-Pop-Art, Kunstsalon Ohm/Japansalon, München

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

1997
---Kunstpreis der Colonia-Nordstern-Versicherung Köln,
---Ausstellung Weltfarben in Köln
---Jahresschau des Kunstverein Regensburg

2000
---Weltenburger Spuren, Kloster Weltenburg

2001
---1. Platz Weldekunstpreis, Ausstellung im Kunstverein Schwetzingen

2002
---Weltenburger Spuren, Kloster Weltenburg

2004
---
Endstation Neue Heimat, Galerie Angelo Falzone, Mannheim